Hochzeit Yvonne und Joachim

 

hochzeit-116

In Obwalden waren wir noch nie an einer Hochzeit – bis jetzt! Dank Yvonne und Joachim durften wir ins wunderschöne Alpnach fahren, wo sich die beiden an einem sonnigem Herbsttag das Ja-Wort gaben. In einer kleinen Kappelle versammelte sich die Festgemeinde und wartete gespannt auf den Einzug des Paares.

„One Moment like this“, dies der Song, den sich das Paar zum Einzug wünschte. Und DAS war wirklich ein atemberaubender Moment: Diese wunderschöne Braut und der strahlende Bräutigam mit Tränen in den Augen.

Für uns gings mit geschmacksvollen und intimen Liedern weiter, die in der guten Akkustik der kleinen Kapelle besonders gut zur Geltung kamen:

  • Ave Maria – Beyoncé
  • You raise me up – Josh Groban
  • All of me – John Legend
  • Hallelujah – Jeff Buckley
  • I’m Yours – Jason Mraz

Vor allem der Schluss hat uns gefallen, denn das Paar konnte, unterstützt durch fleissiges „Schnipsen“ der Gäste, aus der Kirche tänzeln. Danke Yvonne und Joachim für den besonderen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s