Ein Hauch von Hollywood – Chränzli 2010

 

dsc04352

In die Glitzerwelt der Stars und Sternchen entführte das Chränzli des Turnvereins Hausen am 19. und 20. November mit drei gelungenen Aufführungen Das ganze Dorf ist mobilisiert, wenn in Hausen alle zwei Jahre das Turner-Chränzli auf dem Programm steht. Kaum eine Familie, die nicht ein Kind in einer der zahlreichen Riegen hat. Ob Muki/Vaki-Turnen, Jugi, Kinderturnen, Leichtathletik oder Korbball – sie alle waren,  genauso wie die erwachsenden TV-Sportfans, mit viel Engagement dabei und begeisterten mit ihren Auftritten insgesamt über 750 Zuschauer im Gemeindesaal Weid.Fünf Hausemer in LA

Eingebettet waren die tänzerischen, musikalischen und akrobatischen Showparts in die unterhaltsame und spritzige Geschichte von fünf selbstbewussten, jungen Hoffnungsträgern, die in Hollywood als Model, Schauspielerin, Stuntman und Musikerin gross herauskommen wollen. Dabei machte das Chränzli-Motto „Hollywood – einfach oder retour“ dem Repertoire alle Ehre: Auf der Bühne gaben sich u.a. die Piraten der Karibik, Karl Lagerfelds Laufsteg-Beauties, die Besucherinnen einer Schönheitsklinik, George Clooney, ein Schwarm Barbies und Basketball-NBA Grössen ein Stelldichein. Kraftvoller Höhepunkt waren die athletischen Spitzenleistungen von Mario Camenzind und Pablo Brägger alias The Blues Brothers, die ebenfalls einen Riesenapplaus ernteten. Eine reich bestückte Tombola, die kulinarischen Ergebnisse des Küchenteams sowie eine ausgedehnte After Show Party rundeten das gelungene Event ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s